Hilfe

Marni

Italienische Success story der Castiglioni-Klan seit den 70er Jahren: Marni wurde 1994 gegründet. Jedes lediglich handwerklich hergestellte Modell,profiliert sich dank einer höhen Schöpferkraft. Lookbook nach Marni? Ein jugendlicher und anspruchsvoller Stil mal neo-ethnisch, mal retro-geometrisch. Die Kleidungslinie für Mädchen behält den typischen Merkmalen des Modehauses in einer subtilen Mischung von Farben, ausgefallenen Drucks - von welchen den Tüpfel - und strukturierten Schnitten unterschiedlicher Gewebefäden.

Die Geschichte von Marni

Im Jahr 1994 erblickt die Luxusmarke Marni, das Ergebnis der überbordenden Phantasie von Consuelo und Gianni Castiglioni, das Licht der Welt. Ursprünglich ging es darum, das Image von Pelz mit ergänzenden Stücken zu verbessern, aber Marni wird dank eines ausgefallenen Stils schnell zu einem Muss. Consuelo Castiglioni kreiert Prêt-à-porter-Kollektionen und Accessoires, die für Aufsehen sorgen, sodass die Fans der Marke Marni den Spitznamen "Marnies" tragen. Die extrem kultivierte Designerin hat Marni zu einem Kunst- und Nischenlabel gemacht, das sich durch seine vielen Kooperationen mit Künstlern auszeichnet. Bohemien-Look, technische Stoffe, Pastelle, geometrische Drucke, Maxi-Schmuck aus PVC, zeitgenössische Kunst... Marni ist ein unverwechselbarer Stil, bei dem italienische Eleganz und Kühnheit eine gelungene Verbindung eingehen. Leuchtende Farben, überraschende Layerings und florale Muster, wie von der Hand eines Künstlers gemalt, koexistieren in einer Sportswear mit impressionistischen, expressionistischen oder Art-Brut-Einflüssen. Marni – das sind auch XXL-Accessoires, die Kult geworden sind, wie die berühmten Marni-Taschen und -Schuhe, darunter Plateauturnschuhe im "Futurwear"-Trend.

Marni für Kinder

Im Jahr 2016 verlässt Consuelo Castiglioni Marni, um Platz für einen neuen Kreativdirektor, Francesco Risso, zu machen. So pointiert wie eh und je schreibt der junge Designer in atemberaubenden Modenschauen die Geschichte der Marke Marni fort, während Marni für Kindern zum Hit wird. Denn das italienische Unternehmen, das immer an der Spitze der dynamischsten Trends steht, bringt im Winter 2012 seine Kinderbekleidungslinie auf den Markt. Kleider, Strick, Hosen, Schuhe... Marni für Kinder ist die Juniorversion von Marni, eine organische Fortsetzung jeder Erwachsenen-Kollektion, aber in Größen für 4-14jährige. Die Luxusmarke bietet Designerkleidung für Mädchen und Jungen an, die weit vom "Bling-Bling"-Stil der großen italienischen Marken entfernt ist.

Marni für Kinder ist eine Mini-me-Serie aus den Marni-Defilees, aber auch eine ganze Garderobe für Mädchen und Jungen im künstlerischen Marni-Stil und von hoher Qualität. Auch Kinderaccessoires kommen bei Marni nicht zu kurz: Marni-Taschen, Rucksäcke, Sandalen oder Turnschuhe der Größen 28 bis 39 gelten auf Instagram als echte Must-Haves.

Produkte 35 Produkte