FRÜHLING-SOMMER 2021 IM OUTLET: BIS ZU 70% RABATT JETZT DAVON PROFITIEREN

Tiny Cottons

Tiny Cottons lässt sich von dem quirligen Barcelona, Reisen und schönen Geschichten und Kunstwerken inspirieren um super coole und umweltfreundliche Kollektionen aus Baumwolle oder recycelten Materialien zu entwerfen. Entdecken Sie die Kollektionen von Tiny Cotton für Jungen und Mädchen, aber auch für Babys. 2012 in Barcelona von Barb Bruno gegründet, hat Tiny Cotton im Handumdrehen Eltern aus aller Welt überzeugt. Sweatshirts, T-Shirts, Kleider, Pullover, Hosen, Kombis... Diese Marke mit grafischen und natürlichen Elementen bietet bequeme Mode aus Pima-Baumwolle für Kinder von 3 Monaten bis 10 Jahren.

Die Geschichte von Tiny Cottons

"Wir wollen die Kindermodemarke sein, die Großeltern mit ihrer Qualität, Eltern mit ihrer Frische und Kinder mit ihrem Spaßfaktor anspricht", sagt Barb Bruno, Schöpferin von Tiny Cottons.

Nicht umsonst ist das Label aus dem überbordenden Ideenreichtum Barcelonas entstanden. Die katalanische Hauptstadt, die weltweit für ihre kreative Szene bekannt ist, verfügt über eine Reihe talentierter Designer. Dies ist der Fall bei Barb Bruno und ihrem Kompagnon Gerard Lazcano, die 2012 Tiny Cottons gründen.

Sofort startet das Duo mit einem neuen und ausgefallenen Kindermodeprojekt. Hochwertige Kleidung aus Europa, eine starke visuelle Identität und ein gekonntes Storytelling: Tiny Cottons wird nach den gleichen hohen Maßstäben wie eine Erwachsenenmarke entworfen.

Die Werte von Tiny Cottons

Die Idee ist es, Kollektionen für Kinder zu kreieren, die nur umweltfreundliche, langlebige Kleidung enthalten, die schnell zu ihren Lieblingsstücken zählt. Die umweltfreundliche Marke verwendet nur Bio-Baumwolle und wiederverwertete Materialien und lässt ihre Produkte in Fabriken mit sozialer und ethischer Verantwortung herstellen.

Der Tiny-Cottons-Stil

Tiny Cottons ist auch ein "Graphic-chic"-Stil mit hohem Wiedererkennungswert. Die Marke lässt uns in die Phantasie von Barb Bruno eintauchen, die jedes Stück mit kultigen lustigen Mustern signiert, die von ihrer Stadt, ihren Reisen und vielen Büchern inspiriert sind. Bei der Gestaltung lässt die Designerin ihrem grenzenlosen Erfindungsreichtum freien Lauf, der die Stärke der Marke ausmacht. Sie zeichnet, malt, schneidet, klebt alles, was ihr in den Sinn kommt, genau wie ein Kind es tun würde.

Das Ergebnis: Jede Saison bringt Babys, Mädchen und Jungen eine neue Geschichte voller trendiger Must-Haves und viel Humor. Von Message-T-Shirts über trendige Kleider, lässige Pullover, Badeanzüge oder Tiny Cottons X Puma-Sneakers hat das Label für 0-10jährige alles, um Jung und Alt zu begeistern.