FRÜHLING-SOMMER 2021 IM OUTLET: BIS ZU 70% RABATT JETZT DAVON PROFITIEREN

Stella McCartney Kids

2012 startete die weltberühmte Stilistin Stella McCartney ihre Kinderlinie aus einer mütterlichen Perspektive und setzte demnach Priorität auf „einfache Kleidung, welche bequem ist und sich den Bedürfnissen der Kinder anpasst, ohne dabei die Unbekümmertheit und das Vergnügen zu beeinträchtigen“. Die englische Marke Stella McCartney Kids bietet moderne und spaßige Modelle aus streng für Stil und Eigenschaften ausgewählten Stoffen, an höchstmöglicher Qualität an. Jede Saison überrascht uns die Designerin mit ihrer Kreativität, ihren lustigen Prints für Jungs, ihren Röcken, den Stella McCartney-Kleidern für Mädchen und natürlich ihrer funky Accessoire-Linie mit Sonnenbrillen!

Stella McCartneys Geschichte

Stella McCartney, die Tochter des ehemaligen Beatles, stieg ganz oben in die Modewelt ein. Paul McCartney und seine Frau, die Fotografin Linda McCartney, erzählen, dass Stella als Kind ihre eigene Kleidung kreiert hat, wie eine Erwachsene. Es ist nicht verwunderlich, dass ihre erste Modenschau nach ihrem Abschluss an der Central Saint Martins für Aufsehen sorgte.

Nach einer erfolgreichen Station als Kreativdirektorin des Hauses Chloé gründete Stella McCartney 2001 ihr eigenes Haus. Die ethikbewusste, schicke und trendige Bekleidungsmarke Stella McCartney war in kürzester Zeit ein Hit bei modebewussten jungen Leuten. Mit ihren rigorosen Schnitten, ihrer urbanen Weiblichkeit, den neu interpretierten Blazern, Jumpsuits und Bio-Materialien zeichnet sich Stella McCartney durch ihre nachhaltige Luxusmode aus, die sie zu einer einzigartigen Modeschöpferin macht.

Stella McCartney für Kinder

Was sie ebenfalls einzigartig macht, ist Stella McCartney Kids. Die 2010 nach dem Vorbild der Hauptlinie entwickelte Stella-McCartney-Linie für Mädchen, Jungen und Babys ist in den Augen der Designerin wichtiger denn je.

Stella McCartney hat umweltfreundliche Kleidung für Neugeborene bis 14-Jährige entworfen, die für jedes Budget erschwinglich ist. Bio-Baumwolle, recycelte Baumwolle und Wolle, Lenzing-Viskose, GOTS-zertifizierte Baumwolle – alle Kleidungsstücke von Stella McCartney Kids bestehen aus umweltfreundlichen Materialien und sind für Jung und Alt gleichermaßen geeignet: "Ich hatte das Gefühl, dass die schönste Kinderbekleidung nur von sehr teuren Marken kreiert wurde und nicht zu mir passte", sagte die Modeschöpferin. "Ich wollte eine Linie von Kinderbekleidung kreieren, die begehrenswert, lustig, tragbar und erschwinglich ist. Stella McCartney Kids muss für Eltern, Onkel, Tanten und Freunde der Familie zugänglich sein."

Von Babyoveralls über Jogginganzüge, Mädchenkleider mit Sternenmuster, Schuhe oder Mini-Me-Modelle – der Stil von Stella McCartney Kids ist immer derselbe: zwanglos, lustig, musikalisch und trendy. Stella McCartney Kids gibt der Designerin auch die Gelegenheit, viele künstlerische Kooperationen einzugehen, wie z.B. mit dem Beano-Studio, oder Kurzfilme zu kreieren, die die #StellasWorld Kollektionen präsentieren.

Selten haben wir eine Modeschöpferin von Stella McCartneys Format gesehen, die sich so intensiv für ihre Linie von Kinder- und Babybekleidung engagiert. Weil sie eines verstanden hat: Eine Kindermode, die Natur, Menschen und Tiere schont, trägt dazu bei, dass sich die Generation Z um den Planeten kümmern wird.

 

Produkte 219 Produkte